Holzfenster

HISTORISCH

Magie vergangener Zeiten

jetzt bestellen

1,31 – 1,42

Wärmedämmung (in W/m²K)

32-39

Schallschutz (in dB)

bis RC1, RC2

Sicherheit

Diese Fenster sind speziell für die Renovierung historischer Gebäude geeignet. In unserem Angebot befinden sich die Versionen Standard und Retro.

Beide können mit dekorativen Elementen an Kämpfer und Stulp, Wiener Sprossen oder Ornamenten an Kopf- und Fußleiste verziert werden. Im Unterschied zum Modell Standard haben Retro-Fenster noch Einfräsungen an den Profilen, innen sowie außen.

 

Hauptmerkmale vom Profil Historisch:

  • Einzelrahmenkonstruktion,
  • Rahmendicke 68, 78, 92 mm,
  • drei- oder vierlagige Holzkantel,
  • keilverzinkte oder durchgehende Kantel,
  • verschiedene Profilbreiten für Rahmen und Flügel.

Material

Zur Auswahl: Kiefer, Fichte, Lärche, Meranti oder Eiche.

 

Farbe

Deckfarben aus der RAL Palette oder Lasur (sichtbare Holzstruktur) mit Farbauswahl.

 

Griffe

Aus dem Hoppe Katalog - die Ihrem Geschmack entsprechen.

 

HISTORISCH - Produktdetails:

 Profil 68Profil 78Profil 92
Material:
  • Kiefer, Fichte, Lärche, Meranti, Eiche
Schallschutzklasse:
  • Rw = 32-39dB (abhängig vom Glaspaket)
Wärmedämmung:
  • Uw: 1,31 – 1,42 W/m2K
Verglasung:
  • 2-fach Isoverglasung, Einzelkammer 4/16/4, Wärmeübertragungskoeffizient Ug=1,1 W/m2 (Argonfüllung);
  • optional: Warme Kante in Farbe des Rahmens, Sicherheitsglas VSG6 – 12, einbruchshemmend: P2 – P5; Schallschutzglas, Sonnenschutzglas, Feuerschutzglas, Spiegelglas, Ornamentglas usw.
  • Standard 3-fach Isoverglasung, Doppelkammer 4/12/4/12/4, Wärmeübertragungskoeffizient ab Ug=0,7 W/m2 (Argonfüllung);
  • optional: Warme Kante in Farbe des Rahmens, Sicherheitsglas VSG6 – 12, einbruchshemmend: P2 – P5; Schallschutzglas, Sonnenschutzglas, Feuerschutzglas, Spiegelglas, Ornamentglas usw.
  • Standard 3-fach Isoverglasung, Doppelkammer 4/18/4/18/4, Wärmeübertragungskoeffizient ab Ug=0,5 W/m2 (Argonfüllung);
  • optional: Warme Kante in Farbe des Rahmens, Sicherheitsglas VSG6 – 12, einbruchshemmend: P2 – P5; Schallschutzglas, Sonnenschutzglas, Feuerschutzglas, Spiegelglas, Ornamentglas usw.
Beschläge:
  • WinkHaus Activpilot, umlaufend mit einem Pilzkopf im Flügel;
  • optional: höhere Einbruchhemmung durch RC1 oder RC2 mit mehreren Pilzköpfen im Flügel sowie abschliessbaren Türgriffen; 
  • Öffnungs- und Kippbegrenzung, Stopper für Balkontüren; verdeckte Beschläge WinkHaus Aktivpilot Select
Öffnungsrichtung:
  • Dreh, Kipp, Dreh-Kipp
Farbe:
  • Deckfarben aus der RAL Palette oder Lasur (sichtbare Holzstruktur) mit Farbauswahl; Dreifachbeschichtung ( Deckfarbe, Grundierung, Imprägnierung) oder Vierfachbeschichtung (Deckfarbe, Zwischenschicht, Grundierung, Imprägnierung);
  • optional: Zweifarbig RAL/Lasur, Lasur/RAL, RAL/RAL
Dichtung:
  • Standard 2-fach,
  • optional 3-fach
Abtropfleiste:
  • Echte Holzwetterschenkel im Flügel;
  • optional: Solbankprofil und Holzwetterschenkel im Flügel
Silikon:
  • Standardmässig Transparent oder angepasst an die Farbe des Fensters;
  • Verfügbare Farben: weiß, cremeweiß, grauweiß, transparentgrau, hellgrau, grau, silbergrau, betongrau, jasmin, helleiche, dunkeleiche, kiefernbraun, ockerbraun, mittelbraun, rehbraun, schokoladenbraun dunkelbraun, schwarz.
Griffe:
  • Hoppe Luxemburg in den Farben weiss, altgold, silber oder braun;
  • optional andere Griffe aus dem Hoppe Katalog

Holzfenster für den Denkmalschutz

Bei historischen Gebäuden sind sowohl Fenster als auch Türen viel mehr als nur ein Konstruktionselement. Sie sind vor allem eine ansprechende Dekoration, die sehr oft ihren Charakter und Stil bestimmt. Der Austausch dieser Elemente in denkmalgeschützten Gebäuden, wenn deren Renovierung nicht möglich ist, erfolgt nicht auf eine einfache Weise. Außerdem kann man sie nicht durch zeitgemäße, moderne Produkte ersetzen, die derzeit in Wohn- und öffentlichen Gebäuden eingesetzt werden. Die Lösung entpuppt sich in so einem Fall als ein neues Denkmalschutzfenster.

Wir als historische Holzfenster Hersteller spezialisieren uns auf die Produktion von Denkmalschutz Holzfenstern, die bei Renovierungsarbeiten in Häusern und anderen Objekten, die unter der Obhut des Denkmalpflegers stehen, verwendet werden, z.B. Fachwerkhaus Denkmalschutz Fenster. Dies ist jedoch nicht die einzige Anwendung dieser Art von Fensterbau. Historische Holzfenster werden auch von Personen ausgewählt, die davon träumen, ihr Heim entsprechend der jeweiligen Epoche einzurichten. Man begegnet ihnen daher nicht nur in historischen Gebäuden, sondern auch in neuen, auf alt stilisierten.

Historische Fenster renovieren oder austauschen?

Wann sollten Sie sich entscheiden Denkmalfenster durch neue zu ersetzen? Dies ist insbesondere dann erforderlich, wenn wir deutliche Anzeichen von Verfall, Beschädigung oder schädlicher Aktivität von Mikroorganismen auf dem Rahmen feststellen. In solchen Fällen wird keine Renovierung der Holzfenster Vintage durchgeführt. Die beste Wahl ist der Ersatz durch ein neues Exemplar, das auf spezielle Bestellung unter Berücksichtigung aller Anforderungen angefertigt wird.

Es sollte auch bedacht werden, dass die heutige Herstellungsart von Fenstern und die verfügbaren Technologien und Materialien sich deutlich von denen von früher unterscheiden. Wenn also das komplett sanierte Gebäude in Zukunft z.B. als Wohnhaus genutzt werden soll, ist die Verwendung neuer, hochwertiger Produkte definitiv die sicherere und klügere Lösung. Die von uns angebotenen Holzfenster Denkmalschutz Fenster sind wesentlich langlebiger und witterungsbeständiger und bieten zudem eine ausreichende Schall- und Wärmedämmung. Daher wird diese Art von Fensterbau alle ästhetischen Qualitäten beibehalten und gleichzeitig für lange Zeit komfortable und sichere Lebensbedingungen für seine Bewohner garantieren.

Holzfenster historisch - was sind die Merkmale von Denkmalschutzfenstern?

Aufgrund des spezifischen Zwecks von historischen Fenstern und Türen müssen die Art und Weise ihrer Herstellung, die angewandten technischen Lösungen oder die verwendeten Materialien festgelegten Normen entsprechen. Es ist auch notwendig, alle Empfehlungen des Denkmalpflegers zu berücksichtigen. Der Hauptunterschied sind hier jedoch die Profile, die bei Vintage Holzfenstern viel kunstvoller gestaltet sind und gleichzeitig meist auf eine bestimmte Epoche oder einen Stil verweisen.

Unsere Holzfensterfabrik verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der Fenstertischlerei für historische Gebäude, deren Elemente auf Vintage stilisiert werden. Jedes von uns hergestellte Fenster wird nach dem Muster seines antiken Gegenstücks hergestellt, und die vorhandenen Möglichkeiten erlauben uns, alle Arten von Verzierungen, die auf alten Rahmen zu finden sind, perfekt zu reproduzieren. Ein Denkmalschutz Fenster aus Holz ist ein einrahmiges Fenster aus dreischichtig verleimtem Kantholz. Die Außenschichten sind in der Länge nicht verleimt, während das Außenprofil des Flügels und des Rahmens durch dekorative Fräsungen hervorgehoben wird. Für Kunden, die Produkte von höchster Qualität suchen, aber nicht verpflichtet sind, Holz Fenster zu verwenden, empfehlen wir Holz-Alu Fenster Denkmalschutz. Ihre Langlebigkeit, Widerstandsfähigkeit gegen äußere Einflüsse und die einfache Pflege werden jeden anspruchsvollen Anwender zufriedenstellen, der jahrelang zuverlässige Produkte sucht. 

Denkmalschutzfenster Historische Fenster, die von unserer Firma angeboten werden, zeichnen sich aus durch:

  • Dekorative Profile und Verzierungen im Einklang mit traditioneller Handwerkskunst
  • Dekorative Sprossen und Lamellen (konstruktive Sprossen und Wiener Sprossen)
  • Kombination von historischer Schönheit mit der Funktionalität zeitgemäßer Lösungen: Wärmedämmung, Schallschutz, erhöhte Festigkeit und Beständigkeit gegen die Auswirkungen der Zeit
  • In den Holzflügel integrierte Wetterschenkel (Standardausführung)
  • Höchste Qualität und Präzision bei der Verarbeitung von Eichen-, Kiefern-, Meranti-, Fichten- und Lärchenholz
  • 68 mm dicke Profile (Holzfenster IV 68 Denkmalschutz)
  • Möglichkeit des Öffnens auf drei verschiedene Arten
  • Anwendung eines beliebigen Verglasungspakets bis zu einer Stärke von 36 mm
  • Herstellung in jeder Form und Größe

Die Zierelemente unserer Denkmalschutz Holzfenster (Fenster Denkmal)

Je nach Kundenwunsch können wir Standarddekorationen anfertigen oder die Verzierungen von den alten Fenstern (Holzfenster Denkmal) originalgetreu nachbilden, wobei jedes Detail und jeder Stil erhalten bleibt, z.B. Holzfenster 70er Jahre oder Holzfenster 80er Jahre. Wir verfügen über einen umfangreichen Katalog von Holzverzierungen und traditionellen Tropfkanten mit den besten Lösungen für Fenster eines jeden Gebäudes.

Historische Fenster und Türen in unserem Angebot können auch Holzschnitzereien und dekorative Bleiverglasungen und Scheiben enthalten. Zu den Elementen, die bei historischen Fenstern aus Holz vorkommen, gehören auch Sprossen und Zierleisten, die eine jahrhundertelange Tradition aufweisen.

Die von uns angebotenen Sprossen sind Wiener Sprossen und Konstruktionssprossen. Derzeit werden sie nicht nur bei der Renovierung von Altbauten, sondern auch bei Neubauten eingesetzt. Die große Beliebtheit dieses Dekortyps ist auf die perfekte Kombination von ästhetischen und funktionalen Werten zurückzuführen. 

Kontakt aufnehmen
Rufen Sie uns an
X
Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Sehr geehrte Kunden,

wir möchten Ihnen mitteilen, dass unsere Produktion
vom 19.07.2021 bis zum 30.07.2021
wegen Betriebsurlaub gestoppt bleibt.
Die Verkaufsabteilung ist aber in dieser Zeit zu Ihrer Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Berliner Holzfenster BHF GmbH